Informatie over ons gebruik van cookies

Wat is een cookie en waartoe dient het?

Een cookie is een tekstbestand dat, als u het accepteert, naar uw apparaat (computer, mobiele telefoon of tablet) kan worden overgeschreven wanneer u een website bezoekt of op een advertentie klikt. Cookies zijn ontworpen om informatie over uw surfgedrag te verzamelen en aangepaste diensten naar uw apparaat (computer, mobiele telefoon of tablet) te sturen.

Cookies worden beheerd door uw internetbrowser. Alleen de uitgever van een cookie kan de informatie die het bevat lezen of wijzigen.

Aan de hand van cookies kan het apparaat waarop ze worden opgeslagen geïdentificeerd worden voor de duur van hun geldigheid of registratieperiode. Ze maken het niet mogelijk om u persoonlijk te identificeren.

Welke soorten cookies worden gebruikt op de website van de groep Vinci Energies?

  1. Technische cookies zijn nodig om onze website te bekijken en toegang te krijgen tot de verschillende producten en diensten. Technische cookies dienen om u te herkennen (maar niet te identificeren) en aan te geven welke pagina’s u hebt bekeken. Ze zijn ontworpen om uw surfervaring te verbeteren door de presentatie van onze website aan te passen aan de weergavevoorkeuren van uw apparaat (zoals de gebruikte taal, schermresolutie enz.) en wachtwoorden en andere informatie te onthouden in formulieren die u op de website heeft ingevuld. Technische cookies kunnen ook worden gebruikt om beveiligingsmaatregelen te implementeren. U mag deze cookies niet uitschakelen of anders configureren. Als u dit doet, hebt u niet langer toegang tot de website en / of verstrekte dienstverlening.
    Cookie-Bezeichnung Zweck Aufbewahrungsdauer
    pll_language Sprachverwaltung der Website Dauer 1 Jahr
    cookie-law Cookie-Zustimmungsverwaltung auf dieser Website Dauer 13 Monate
  2. Mit den von uns bzw. unseren Dienstleistern gesetzten Cookies zur Traffic-Analyse wird gemessen, wie oft einzelne Rubriken und Inhalte unserer Website aufgerufen werden, um die Effizienz der Seiten bewerten und sie besser gestalten zu können. Gegebenenfalls können dadurch auch Fehler beim Weiterschalten erkannt und davon ausgehend die Ergonomie unserer Webdienste verbessert werden. Diese Cookies dienen ausschließlich zur Erstellung anonymer Statistiken und Besucherzahlen ohne jeglichen Personenbezug. Cookies zur Traffic-Analyse haben eine Dauer von höchstens 13 Monaten.
    Cookie-Bezeichnung Zweck Aufbewahrungsdauer
    _ga Zur Unterscheidung der Nutzer Dauer 13 Monate
    _gat Zur Begrenzung der Refresh Rate für Statistiken Dauer 1 Minute
    _gid Zur Unterscheidung der Nutzer Dauer 24 Stunden
  3. „Social Media“-Cookies dienen zum Teilen der Inhalte unserer Website mit anderen Personen bzw. zur Mitteilung des Seitenaufrufs und Ihrer Meinung bezüglich des Inhalts einer Seite. Das gilt insbesondere für die Schaltflächen „Teilen“ und „Gefällt mir“ der sozialen Netzwerke „Facebook“ und „Twitter“. Das soziale Netzwerk, das eine solche App-Schaltfläche bereitstellt, kann Sie über diesen Button identifizieren, auch wenn Sie ihn beim Aufruf unserer Website nicht benutzt haben. Wir empfehlen Ihnen daher, sich über die Datenschutzpolitik der Social Media und insbesondere darüber zu informieren, wie die dank dieser App-Schaltflächen erfassten Nutzungsdaten, speziell für Werbezwecke, verwendet werden. Diese Cookies haben eine Dauer von höchstens 13 Monaten.

Facebook

Auf unseren Webseiten können folgende Facebook-Funktionalitäten integriert sein, die Facebook-Cookies lesen bzw. setzen können:

  • Facebook Like Button (mit dem ein Nutzer angibt, dass ihm ein Facebook-Element gefällt).
  • Facebook-Anmeldung (mit dem sich der Nutzer in seinen Facebook-Account einloggt, um darüber mit unseren Webseiten zu interagieren).
  • Teilen auf Facebook (um mit anderen ein Facebook-Element zu teilen).
  • Facebook Social Graph (damit können unsere Webseiten Facebook-Elemente auf unsere Sites übertragen, wie Fotos aus dem Nutzerprofil oder öffentlich sichtbare Posts).

Bezüglich der Datenschutzpolitik von Facebook bitte hier klicken.
Für Informationen über die von Facebook verwendeten Cookies bitte hier klicken.

Twitter

Auf unseren Webseiten können folgende Twitter-Funktionalitäten integriert sein, die Twitter-Cookies lesen bzw. setzen können:

  • Twitter-Anmeldung (mit dem sich der Nutzer in seinen Twitter-Account einloggt, um darüber mit unseren Webseiten zu interagieren).
  • Tweet-Button

Bezüglich der Datenschutzpolitik von Twitter bitte hier klicken.
Für Informationen über die von Twitter verwendeten Cookies bitte hier klicken.

YouTube & Google

Auf unseren Webseiten können folgende YouTube- oder Google-Funktionalitäten integriert sein, die YouTube- oder Google-Cookies lesen bzw. setzen können:

  • YouTube-Videoplayer (zum Abspielen von YouTube-Videos auf unseren Webseiten).
  • YouTube-Anmeldung (mit dem sich der Nutzer in seinen Twitter-Account einloggt, um darüber mit DEC zu interagieren).

Bezüglich der Datenschutzpolitik von Google bitte hier klicken (gilt auch für YouTube).

Cookie-Einstellungen

Um die auf den Webseiten der VINCI Energies-Gruppe verwendeten Cookies einzustellen, gibt es zwei Möglichkeiten: über das auf unserer Website bereitgestellte Cookie-Managementtool oder über Ihre Browser-Einstellungen.Es steht Ihnen jederzeit frei, Cookies über die Cookie-Einstellungen (Buttons zum Aktivieren bzw. Deaktivieren) ganz oder teilweise zu deaktivieren.Angaben dazu finden Sie im Teil „Mehr darüber und Cookie-Einstellungen“der Cookie-Leiste. Ausgenommen davon sind für die Websitefunktion unbedingt erforderliche funktionale Cookies. Ihr Browser kann auch so konfiguriert werden, dass Cookies von Ihrem Endgerät gespeichert bzw. abgelehnt werden.

  1. Cookies per Browsereinstellung ablehnen

Es steht Ihnen jederzeit frei, Cookies ganz oder teilweise zu deaktivieren. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass er das Setzen von Cookies meldet und nachfragt, ob Sie der Verwendung von Cookies zustimmen oder nicht (im Einzelfall oder generell). Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass die Ablehnung aller Cookies zur Folge hat, dass die Website mit Ausnahme der Grundfunktionen nur eingeschränkt nutzbar ist.

Die Konfiguration und die Einstellungen für die Cookie-Verwaltung sind bei jedem Browser anders. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Hilfemenü Ihres Browsers. Dort erfahren Sie auch, wie Sie Ihre Präferenzen bezüglich Cookies ändern können:

Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass er den Websites ein Signal sendet, dass Sie kein Tracking wünschen (Option „Do No Track“):

  1. Cookies zur Traffic-Analyse ablehnen:

Auf unserer Website setzt Google Analytics Cookies zur Traffic-Analyse.

Wenn Sie nicht wollen, dass unsere Website Cookies zur Traffic-Analyse in Ihrem Browser speichert, klicken Sie bitte auf den nachstehenden Deaktivierungslink. Dadurch wird in Ihrem Browser ein Cookie gesetzt, dessen alleiniger Zweck darin besteht, diese Cookies zu deaktivieren.Zum Ablehnen von Cookies zur Google Traffic-Analyse bitte hier klicken.

Wenn Sie die Nutzung Ihrer Daten durch JavaScript-Dateien von Google Analytics generell blockieren wollen, können Sie hier den Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=fr

  1. Social Media Cookies ablehnen:

Wenn Sie nicht wollen, dass unsere Website „Social Media“-Cookies in Ihrem Browser speichert, klicken Sie bitte auf den nachstehenden Deaktivierungslink. Dadurch wird in Ihrem Browser ein Cookie gesetzt, dessen alleiniger Zweck darin besteht, weitere Cookies von derselben Sendeadresse zu deaktivieren. Werden diese Cookies deaktiviert, ist keine Interaktion mit dem(n) betreffenden sozialen Netzwerk(en) mehr möglich:

Facebook : https://www.facebook.com/policies/cookies/
Twitter : https://support.twitter.com/articles/20169453
LinkedIn : http://www.linkedin.com/legal/cookie-policy

  1. Welche Folgen hat die Ablehnung von Cookies?

Wichtiger Hinweis: Die Berücksichtigung Ihrer Einstellungen stützt sich auf ein oder mehrere bestimmte Cookies. Bei Löschen sämtlicher Cookies für unsere Website, die in Ihrem Endgerät gespeichert sind, weiß unser System nicht mehr, welchen Cookies sie zugestimmt und welche sie abgelehnt haben. Dieser Vorgang kommt sozusagen einer Reinitialisierung Ihrer Zustimmung gleich und erfordert ein erneutes Ablehnen des oder der Cookies, die Sie nicht beibehalten wollen. Dasselbe gilt für die Nutzung eines anderen Webbrowsers. Auch in diesem Fall müssen Sie unerwünschte Cookies erneut ablehnen, denn die jeweiligen Cookies und Einstellungen hängen vom verwendeten Browser und jedem einzelnen Endgerät (Rechner, Tablet, Smartphone usw.) ab, die für den Aufruf unserer Website genutzt werden.

Meine Cookies einstellen

Meine Cookies einstellen

Mehr über Cookies
Hier der Link zur französischen Datenschutzbehörde: „Cookies : les outils pour les maîtriser” (Tools zur Cookie-Verwaltung)