Ein Offshore-Windpark mit 8,2 GW Gesamtleistung ist Eckpfeiler des Green New Deal des Präsidenten Moon Jae-in. Der im letzten Jahr angekündigte Bau soll die Abhängigkeit der viertgrößten Volkswirtschaft Asiens von fossilen Brennstoffen senken, um bis 2050 CO2-neutral zu werden. Dazu die Analyse von Rystad Energy. 

Dieses 43-Milliarden-Dollar-Vorhaben wird bei Erfolg zum größten Offshore-Windparkprojekt der Welt. Die Windstromkapazität des Landes könnte sich dadurch bis 2030 auf 16,5 GW erhöhen. Nach Aussage der Projektträger soll dieser Windpark genauso viel Energie wie sechs Atomkraftwerke erzeugen.

17/05/2021

Mehr erfahren