75% aller Haushalte der Welt ohne Stromanschluss befinden sich in Afrika. Die Länder Westafrikas haben sich nun ehrgeizige Ziele für einen flächendeckenden Zugang zu Strom gesteckt. In abgelegenen, dünn besiedelten Gebieten mit großen Entfernungen zum Verbundnetz ist es jedoch eine erhebliche Herausforderung, Elektrifizierungsprojekte zu leistbaren Kosten umzusetzen.

530 Millionen Menschen sind schätzungsweise betroffen.

Welche Technologien eignen sich am besten für einen besseren Zugang zu Strom und auf Basis welcher Kriterien? 

15/06/2021

Mehr erfahren