Die Blockchain-Technologie ermöglicht den sicheren Informationsaustausch und könnte langfristig zu einem Umbruch in den unterschiedlichsten Industrie- und Dienstleistungsbranchen führen, schreibt das MIT in Tech Review. Der Energiesektor ist besonders von Echtzeitdaten zur Netzsteuerung und Preisoptimierung abhängig und deshalb besonders betroffen. Der von Facebook, Google und Konsorten beherrschte Handel mit personenbezogenen Daten könnte sich ebenfalls verändern, wenn Bürger ihre Daten in Blockchains verschlüsseln. Die Nahrungsmittelindustrie wäre vollkommen rückverfolgbar und könnte den Verbraucher nicht mehr hinsichtlich Inhaltsstoffe und Herkunft hinters Licht führen. Die Beherrschung der eigenen hochsensiblen medizinischen Daten ist ebenfalls eine Verheißung der Blockchain, deren Umsetzung sich jedoch als komplex erweist. Der letzte nichtkommerzielle Bereich, den diese Technologie völlig verändern dürfte, ist das E-Voting, mit dem Online-Abstimmungen genauso fälschungssicher werden wie Wahlzettel in der Urne.

Mehr erfahren