Zum ersten Mal erscheint Robotik in die Liste der 15 Jobs der Zukunft, die LinkedIn jedes Jahr in den USA erstellt. Wenig überraschend ist diese Liste hauptsächlich von der Digital- und Automatisierungstechnik geprägt. Berufe in den Bereichen Datenverarbeitung und KI sind heute in den meisten Industriebranchen vertreten. Ein Drittel der Zukunftsberufe beinhalten den Begriff „Engineer“. Laut LinkedIn sind auch Kompetenzen sehr gefragt, die für die Vermittlung eines Produkts an seine Kundschaft benötigt werden: Dazu gehören „Product Owner“ (verantwortlich für die Festlegung und Entwicklung eines Produkts), Spezialist_innen für Kundenbeziehungen sowie auf das Neukundengeschäft spezialisierte Vertriebsleute.

15/10/2020

Mehr erfahren